Technische Flüssigkeiten für Autos und Nutzfahrzeuge

Gerade in der Automobilindustrie sind technische Flüssigkeiten ein wichtiger Bestandteil, für eine sichere Gewährleistung von sehr wesentlichen Funktion bei Fahrzeugen. Im Zuge der rasanten technischen Entwicklung der letzten Jahrzenten wurden auch die Ansprüche an technische Flüssigkeiten immer wieder ganz enorm gesteigert.

Aufgrund von immer höheren Motorleistungen, Änderungen bei Kraftstoffmischungen oder auch durch den erhöhten Anspruch durch stärkere Bremssystemen usw. werden auch weiterhin die Weiterentwicklung von technischen Flüssigkeiten fordern bzw. auch dadurch vorantreiben.

Unser Service für Technische Flüssigkeiten
Wir füllen die Flüssigkeiten gerne direkt auf oder verkaufen alle Sorten im Gebinde zum Mitnehmen. Folgende technische Flüssigkeiten sind mit Herstellerfreigabe:

  • Castrol Motoröl / Longlife-Öl
  • Getriebe- und Hydrauliköle (Original)
  • Bremsflüssigkeit (Original)
  • Kühlmittel (Original)
  • Waschanlagenzusatz, verschieden Zusammensetzungen
  • Sie haben einen persönlichen Ansprechpartner
Ihre Ansprechpartner: Herr Funke und Herr Ebert
Telefon: 037296 725-40

Nachricht per Online-Formular senden!

Dokumente oder Bilder mitsenden.

Datei senden (max. 5MB - erlaubte Formate: .pdf, .tif, .jpg, .bmp, .gif):
Bitte Sicherheitsfrage beantworten:
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

------------- ANFANG der Refferdaten! -------------

*Beitrag-URL:

*Beitrag-Title:

Reffer-URL:

------------- ENDE der Refferdaten! -------------

Technische Flüssigkeiten für Autos und Nutzfahrzeuge

Technische Flüssigkeiten für Autos und Nutzfahrzeuge sind nicht immer wartungsfrei

Auch wenn es viele Menschen gerne so hätten, technische Flüssigkeiten sind (bis auf wenige Ausnahmen) leider nicht wartungsfrei. Genauer gesagt, sie nutzen sich ganz einfach ab, wie auch andere mechanische Bauteile von Autos oder Nutzfahrzeugen. Wegen dem Eindringen von Kondenswasser oder weil sich nach einer gewissen Zeit Emulsionen schon einmal destabilisieren, technische Flüssigkeiten sollten gewartet bzw. regelmäßig überprüft werden. Dabei sollten solche Wartungen bzw. Prüfungen am besten von einem Fachbetrieb durchgeführt werden, denn das geschulte Auge eines erfahren Profis sorgt am Ende auch für Ihre Sicherheit.

Ihre Ansprechpartner: Herr Funke und Herr Ebert
Telefon: 037296 725-40

Nachricht per Online-Formular senden!

Dokumente oder Bilder mitsenden.

Datei senden (max. 5MB - erlaubte Formate: .pdf, .tif, .jpg, .bmp, .gif):
Bitte Sicherheitsfrage beantworten:
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

------------- ANFANG der Refferdaten! -------------

*Beitrag-URL:

*Beitrag-Title:

Reffer-URL:

------------- ENDE der Refferdaten! -------------

Technische Flüssigkeiten für Autos und Nutzfahrzeuge

Motoröl und Ölwechsel

Je nach Model und Fabrikat des Autos bzw. Nutzfahrzeuges, sind die Intervalle für einen Motorölwechsel sehr verschieden. Außerdem spielt es auch eine wichtige Rolle, welcher Typ von Motoröl verwendet wird. Deshalb sollte jeder KFZ-Besitzer schon einmal einen Blick das Betriebshandbuch seines Fahrzeuges riskieren. Andersgesagt, in einem Bedienhandbuch findet man die Angaben welcher Typ von Motoröl zu verwenden bzw. zu kaufen ist und die Intervalle der Ölwechsel sollten darin auch zu finden sein. Abgesehen davon, kann man als Autobesitzer auch selbst darauf achten, dass der Ölstand stimmt oder ab das Motoröl evtl. seine Konsistenz oder Farbe geändert hat. Falls man dies nicht selber möchte, dann steht Ihnen Ihre Werkstatt des Vertrauens sicher mit Rat und Tat zur Seite.

Getriebeöl und Automatikgetriebeöl

Sensible mechanische Bauteile, die auch noch ständigen Belastungen ausgesetzt sind, bedürfen einer besonderen Zuwendung. Zum Beispiel das Getriebe oder auch das Automatikgetriebe, welche mit ganz speziellen bzw. individuellen Ölsorten versorgt werden. Hiermit sollen nicht nur die einzelnen Bauteile geschmiert werden, um den Reibungswiederstand und somit den Verschleiß zu senken, denn das Getriebeöl soll das Getriebe auch noch vor Korrosion (Rost) im Inneren bewahren. Wie auch beim Öl vom Motor, kann auch der Füllstand beim Getriebe und Automatikgetriebe überprüft werden. Je nach Bau- und Schalttyp Ihres Fahrzeuges kann der Messstab für das Getriebeöl mit der Farbe Rot aber unterschiedlich markiert sein. Allerdings sollten Sie auch an dieser Stelle das Betriebshandbuch zu Ihrem Fahrzeug sichten, um Irrtümer zu vermeiden.

Für KFZ, die eine Handschaltung besitzen, ist ein Getriebeölwechsel nur sehr selten bzw. erst nach vielen Jahren sinnvoll. Aber sollte eine Reparatur am Getriebe von Nöten sein, dann wird die Werkstatt auch einen entsprechenden Austausch vornehmen. Allerdings sieht dies bei Automatikgetrieben schon etwas anderes aus. Da das Automatikgetriebe höheren Belastungen ausgesetzt ist, nimmt das Öl auch mehr kleinere Abriebteile auf. Außerdem ist es durch die hohe Belastung auch einem natürlichen Alterungsprozess ausgesetzt. Deshalb ist es ratsam mindestens die vorgeschriebenen Wechselintervalle einzuhalten, die Sie in Ihrem Betriebshandbuch finden. Sollten Sie sich einmal nicht sicher sein, dann wird Ihnen eine entsprechende Fachwerkstatt behilflich sein.

Autohaus Illgen mit Werkstatt in Stollberg im Erzgebirge
  • Mit über 40 Jahre Erfahrung.
  • Mit ca. 50 hochqualifizierten Mitarbeitern.
  • Hochmoderne technische Ausstattung.
  • Qualitätsanbieter & Ausbildungsbetrieb
  • ...und wir möchten, dass Sie zufrieden sind!
Ihre Ansprechpartner: Herr Funke und Herr Ebert
Telefon: 037296 725-40

Nachricht per Online-Formular senden!

Dokumente oder Bilder mitsenden.

Datei senden (max. 5MB - erlaubte Formate: .pdf, .tif, .jpg, .bmp, .gif):
Bitte Sicherheitsfrage beantworten:
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

------------- ANFANG der Refferdaten! -------------

*Beitrag-URL:

*Beitrag-Title:

Reffer-URL:

------------- ENDE der Refferdaten! -------------

Technische Flüssigkeiten für Autos und Nutzfahrzeuge

Bremsflüssigkeit

Auch die Bremsflüssigkeit ist eine sehr wichtige technische Flüssigkeit. Neben der reinen Funktion, den Druck vom Bremspedal an die Bremsen zu übertragen, soll sie in der Regel auch gleich noch bewegliche Teile, welche innerhalb vom Bremssystem liegen, mit Schmierstoff versorgen. Darüber hinaus übernimmt sie auch noch die Schutzfunktion gegenüber Rost bzw. Angriffe durch Korrosion.

Dennoch ist die Bremsflüssigkeit hygroskopisch. Obwohl Bremsflüssigkeit also vor Rost schützt, kann sie dennoch Wasser in sich aufnehmen. Dies geschieht nicht sofort, sondern der Wassergehalt steigt im Laufe der Zeit stetig an. Dadurch verliert die Bremsflüssigkeit nach und nach ihre hydraulischen und zugleich schützenden Eigenschaften. Somit ist es besonders ratsam die vorgeschriebenen Wechselintervalle einzuhalten. Die entsprechenden Daten für einen Wechsel der Bremsflüssigkeit finden Sie im Betriebshandbuch von Ihrem Fahrzeug.

Hydrauliköl für Servolenkung - Servolenkungsöl

Auch das Hydrauliköl für Servolenkungen unterliegt einer hohen Beanspruchung und trägt wesentlich zur Fahrsicherheit bei. Aus diesem Grund ist es auch wichtig, z.B. den Füllstand im Vorratsbehälter und auch die Farbe des Servolenkungsöl regelmäßig zu überprüfen. Entsprechende Hinweise zu etwaigen Wechselintervallen für Öl und Filter und entsprechende Anleitungen, finden Sie im Betriebshandbuch von Ihrem Fahrzeug.

Da beides Sichtprüfungen sind (Füllstand und Farbe) und der Vorratsbehälter transparent ist, muss man in der Regel den Vorratsbehälter dafür auch nicht öffnen. Sollte der Vorratsbehälter für das Hydrauliköl der Servolenkung verschmutz sein und die Gefahr besteht, dass beim Öffnen des Behälters Schmutzpartikel in das Servolenkungs-System gelangen können, sollte man davon absehen den Behälter zu öffnen. In so einem Fall überlassen Sie diese Arbeit einer Fachwerkstatt bzw. führen wir diese Arbeit beim nächsten Wartungstermin für Sie durch. Sie haben noch Fragen zum Thema Hydrauliköl für Servolenkung? Bitte wenden Sie sich an einen unserer Mitarbeiter, denn wir helfen Ihnen gern.

Ihre Ansprechpartner: Herr Funke und Herr Ebert
Telefon: 037296 725-40

Nachricht per Online-Formular senden!

Dokumente oder Bilder mitsenden.

Datei senden (max. 5MB - erlaubte Formate: .pdf, .tif, .jpg, .bmp, .gif):
Bitte Sicherheitsfrage beantworten:
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

------------- ANFANG der Refferdaten! -------------

*Beitrag-URL:

*Beitrag-Title:

Reffer-URL:

------------- ENDE der Refferdaten! -------------

Technische Flüssigkeiten für Autos und Nutzfahrzeuge

Kühlflüssigkeit und Kühlerfrostschutz

Auch die Kühlflüssigkeit von einem Auto erfüllt mehrere Funktionen auf einmal. Wie es bereits der Name verrät, steht zu nächst die Kühlung vom Motor im Vordergrund. Außerdem enthält die moderne Kühlflüssigkeit noch weitere Komponenten. Somit kann zum einen der Frostschutz gewährleistet werden und auch die Schmierung von beweglichen Teilen im Kühlkreislauf wird so gesichert. Ein weiterer Zusatzstoff soll bewirken, dass kleinste Risse (z.B. im Kühler, Schläuche usw.) automatisch abgedichtet werden.

Weiterhin unterliegt auch die Kühlflüssigkeit einem gewissen Alterungsprozess. Somit ist es also logisch, dass im Laufe der Zeit gewisse Eigenschaften verloren gehen. Daher sollte auch sie von Zeit zu Zeit gewechselt werden. Bitte beachten Sie, dass ein solcher Wechsel nur bei einem kalten Motor vollzogen werden sollte. Sollte der Motor bzw. das Kühlsystem noch heiß sein, besteht die Gefahr eine Verbrühung. Weiterhin ist auch darauf zu achten, ob der Fahrzeughersteller ein spezielles Kühlmittel vorschreibt. Die entsprechenden Information bzw. Angaben finden Sie in dem Betriebshandbuch zu Ihrem Fahrzeug. Für Fragen zu den Themen Kühlflüssigkeit und Kühlerfrostschutz stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Waschanlagenzusatz und Frostschutzmittel für Scheibenwaschanlage

Selbstverständlich ist das Autohaus Illgen in Stollberg im Erzgebirge auch bei den Themen Waschanlagenzusatz und Frostschutzmittel für Scheibenwaschanlagen Ihr kompetenter Ansprechpartner. Bei jeder Inspektion bzw. Wartung werden wir Ihr Fahrzeug auch dahingehend überprüfen, ob ausreichend Wasser in der Waschanlage vorrätig ist und ob das entsprechende Mischungsverhältnis, zwischen Wasser und Zusatz, existiert. Entsprechend der Jahreszeit angepasst kann das Mischungsverhältnis bzw. der Zusatzstoff schwanken. Sollten Sie Fragen zu diesem Thema haben oder eine einen entsprechenden Service bei uns wünschen, dann nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Unser Serviceteam ist gerne für Sie da.

Kontakt aufnehmen!

Autohaus Illgen mit Werkstatt in Stollberg im Erzgebirge
  • Mit über 40 Jahre Erfahrung.
  • Mit ca. 50 hochqualifizierten Mitarbeitern.
  • Hochmoderne technische Ausstattung.
  • Qualitätsanbieter & Ausbildungsbetrieb
  • ...und wir möchten, dass Sie zufrieden sind!
Ihre Ansprechpartner: Herr Funke und Herr Ebert
Telefon: 037296 725-40

Nachricht per Online-Formular senden!

Dokumente oder Bilder mitsenden.

Datei senden (max. 5MB - erlaubte Formate: .pdf, .tif, .jpg, .bmp, .gif):
Bitte Sicherheitsfrage beantworten:
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

------------- ANFANG der Refferdaten! -------------

*Beitrag-URL:

*Beitrag-Title:

Reffer-URL:

------------- ENDE der Refferdaten! -------------

Technische Flüssigkeiten für Autos und Nutzfahrzeuge